Dieser gesponserte Beitrag ist von Carat Media, geschrieben von Katie Devany von Simply Feet. Katie Devany aus Manchester, England, hat ihr Studium an der Universität Manchester abgeschlossen und plant, in einigen Wochen ihren zweiten Halbmarathon zu laufen.

Die coolsten Marathons der Welt zum Laufen

Sind Sie ein Lauf-Freak? Sind Sie stolz darauf, alle möglichen Informationen über das Stampfen der Bürgersteige zu kennen, einschließlich Heilmittel und Kuren, die von der Verwendung einer FS6-Fußkompressionsmanschette zur Behandlung der Plantarfasziitis bis zum Verzehr von Dillgurken zur Vorbeugung von Krämpfen reichen (ja, wirklich)?

Welches Rennen würden Sie letztendlich laufen? Vielleicht sollte diese Frage in der Vergangenheitsform gestellt werden: Vielleicht sind Sie bereits Ihr Traumrennen gelaufen.

Um Ihrem Laufwissen einen Vorsprung zu verschaffen, müssen Sie sich mit den coolsten Rennen der Welt auskennen. Wie viele Menschen können zum Beispiel sagen, dass sie alles über einen Lauf um den Mount Everest wissen?

Bei so vielen exotischen und aufregenden Möglichkeiten ist es schwer, das coolste Rennen auszuwählen, aber drei meiner Favoriten sind unten aufgeführt.

New York City Marathon

Man sagt, es sei die Stadt, die niemals schläft, und was gibt es Besseres, um hellwach zu sein, als bei einem Lauf rund um NYC? Es wird berichtet, dass hier die meisten internationalen Läuferinnen und Läufer antreten, was es zu einem Weltklasse-Event macht, das ach so cool und absolut konkurrenzfähig ist. Es ist der ursprüngliche Stadtmarathon, und die Menschenmengen, die auf die Straßen strömen, um den Lauf zu unterstützen und zu feiern, spiegeln sicherlich seine Popularität wider. Er findet im November statt, also gewöhnen Sie sich als Teil Ihres Trainings an winterliche Laufbedingungen.

Honolulu-Marathon

Als ob Sie eine Ausrede bräuchten, um Hawaii zu besuchen! Besonders im Dezember, wenn ein Großteil der Welt friert. Seien Sie auf ein bisschen Neid gefasst, wenn Sie Ihren Freunden und Kollegen erzählen, dass Sie auf eine tropische Insel fahren, um dort einen Marathon zu laufen. Sie werden sicher viele Freunde dazu bringen, freiwillig Ihre Laufschuhe zu tragen!

Das Rennen beginnt um 5 Uhr morgens wegen der Hitze und Feuchtigkeit in pechschwarzer Nacht, aber die Landschaft entschädigt für den frühen Start (sobald es hell ist). Halten Sie Ausschau nach dem wunderschönen Waikiki Beach und insbesondere nach dem KoKo Head Crater. Behalten Sie genug Energie für einen heimtückischen, stetigen Aufstieg bei Meile 23 in sich. Glücklicherweise ist sie kurz vor dem Ende.

Everest-Marathon

Der

Everest-Marathon

in Nepal ist wohl das härteste Rennen, das es gibt, und nichts für schwache Nerven. Er steht im Guinness-Buch der Rekorde als der höchste Höhenmarathon der Welt, und die Läufer müssen sich vorher an einer einmonatigen Expedition in Nepal richtig akklimatisieren. Die Strecke beginnt in Gorak Shep (17.000 Fuß) und endet in einer kleinen Stadt namens Namche Bazaar (11.300 Fuß). Trotz der abwärts führenden Route ist es wichtig, dass Sie vollständig im Fallen- und Berglauf trainiert sind. Der nächste

Everest-Marathon

, der seit seinem Debüt im Jahr 1987 vierzehn Mal ausgetragen wurde, ist für November 2013 geplant. Und wenn Sie sich nicht sicher sind, was Fallenlaufen ist, ist dieser Lauf eine perfekte Ausrede, um es herauszufinden (Tipp: es geht um Berge und Laufen).

Welches Rennen gefällt Ihnen?

Aktionsaufrufe von Kymberly und Alexandra

Wollen Sie mehr über das Training zum Laufen eines Voll- oder Halbmarathons erfahren? Sehen Sie sich einige Beiträge an, die wir zu Marathonläufen zusammengestellt haben: „Training für einen Halbmarathon“: Elliptisch oder auf dem Laufband?“

Oder klicken Sie auf „Einen Halbmarathon laufen“: Hydratationsgürtel oder Wasserstationen? Gele oder Sportgetränk?“.

Brauchen Sie professionelle, motivierende, unterhaltsame Schriftsteller oder Redner ? Rufen Sie uns an unter (805) 403-4338 oder senden Sie eine E-Mail an info@funandfit.org. Bereit? Eingestellt. Laufen! … oder laufen Sie, um unseren YouTube-Kanal für kurze Videos zu abonnieren, die Ihr Training verbessern werden. Haben Sie unseren Blog schon abonniert? Bitte folgen Sie uns auch auf Google+: Alexandra und Kymberly, auf Twitter: AlexandraFunFit und KymberlyFunFit und Instagram: KymberlyFunFit und AlexandraFunFit und Instagram. Oder klicken Sie jetzt auf die obigen Symbole.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert