Ein Leser fragte uns:

„Wann ist die beste Zeit, um zu trainieren?“

Tatsächlich fragen sich viele unserer Teilnehmer am Fitnesskurs dasselbe.

Die beste Zeit zum Trainieren ist …

Ihr Timing in Bezug auf den zeitlichen Aspekt könnte nicht besser sein, da wir gerade eine kurze Zusammenfassung der Faktoren gelesen haben, die den Menschen helfen, mit einem Trainingsprogramm vereinbar zu bleiben. Der absolut BESTE Zeitpunkt ist, wenn Sie tatsächlich gehen werden.

Sie ziehen Nutzen aus dem Training, egal ob es dunkel ist oder zu früh. Menschen, die früh am Tag trainieren, neigen jedoch dazu, beständiger und damit erfolgreicher zu sein. Der frühe Vogel bekommt den Body!

Morgen WorkoutWas ist das beste Morgen-Workout?

Wenn Sie ein Zauderer sind, empfehle ich den Morgen als beste Zeit, um zu trainieren. Auf diese Weise sind Sie mit Ihrem Training fertig und können sich darauf konzentrieren, all die anderen Dinge, die Sie tun sollten, aufzuschieben! Einige meiner Universitätsstudenten melden sich später am Tag zum Training an, einfach weil sie nicht früh aufstehen wollen! Mit „früh“ meinen wir natürlich vor dem Mittagessen. Die beste Zeit für Sie ist also eine andere als für die meisten anderen.

Kurz gesagt, die statistische Realität ist, dass die menschliche Natur eingreift. Dies spielt sich dadurch ab, dass diejenigen, die später am Tag Sport treiben, dazu tendieren, ihn immer weiter hinauszuschieben… bis zum nächsten Tag. Dann der nächste. Diejenigen, die als erstes Sport treiben, halten sich einfach besser daran.

Was mich betrifft, so liebe ich es, abends zu trainieren, wenn ich ohne Schuldgefühle fernsehen kann, während ich auf meinem Indoor-Cycle in die Pedale trete. Aber dann unterrichte ich morgens, also würde ich sagen, für mich ist die BESTE Zeit, wenn ich fürs Training bezahlt werde und die Leute darauf zählen, dass ich komme.

Übrigens: Es spielt keine Rolle, zu welcher Tageszeit sie trainierten, aber es spielte eine Rolle, ob sie frühstücken oder nicht!

Beständigkeit ist wichtiger als die Stunde

Hier ist das Geheimnis:

Egal, in welcher Zeitzone Sie sich befinden oder ob Sie Ihr Training dorthin legen, wo die Sonne scheint oder nicht: Seien Sie konsequent!

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.