Gesundheitsfürsorge durch gesunde Gewohnheiten ersetzen (aus BlogHer)

Streben Sie danach, einige Ihrer Gewohnheiten zu verbessern? Tun wir das nicht alle?! Wenn Sie die Möglichkeit hätten, einfach und sofort einige Gewohnheiten zu ändern, um Ihre Gesundheit und Ihr Glück zu verbessern, wären Sie daran interessiert? Dann bleiben Sie bei meinen Sistuhs (und ein paar Brühen!)

Ich bin gerade von der BlogHer 2013-Konferenz in Chicago zurückgekehrt, wo ich an einem Panel mit dem Titel „Gesunde Gewohnheiten, die Ihr Leben verändern werden“ teilgenommen habe. Zu den anderen Experten zählten Dr. Travis Stork, Notaufnahmearzt und Gastgeber von „The Doctors“, der Guru und Autor der Berufsorganisation, Andrew Mellen, die Gewichtsabnahme-Inspiratorin und zertifizierte Fitnesstrainerin Erika Nicole Kendall und die echte Lebensmittel-Championin Lisa Leake.

Obwohl dieses vielfältige Gremium viele großartige Vorschläge hatte, sind ihre Punkte zum Mitnehmen (und meine, wie ich demütig hinzufügen möchte, auf eine absolut nicht bescheidene Art und Weise) ein Juwel. Lassen Sie uns wissen, ob Sie sich einige dieser Gewohnheiten zu eigen machen, da sie super einfach gestaltet sind. Ja, wir beginnen mit Wörtern, die mit S.

4 S Wörter zu besseren Gesundheitsgewohnheiten

beginnen

Wir beginnen mit Dr. Travis, da er der Promi unserer Gruppe ist, und dazu noch süß! Sie erhalten von ihm mnemotechnische Ratschläge. Um heute mit einfachen Lösungen zu beginnen, erinnern Sie sich an die 4 S

– Mehr stehen, weniger sitzen – Achten Sie auf die Zuckereinnahme – Versuchen Sie, Stress zu reduzieren – Ausreichend schlafen

Der Mediziner in ihm fügte hinzu, dass Sie durch die Entwicklung dieser S-Wortgewohnheiten seltener krank werden und mit Krankheiten besser umgehen können. Wenn Sie aufmerksam sind, werden Sie feststellen, dass Dr. Travis Ihnen in diesem ersten Tipp einen Bonus S gegeben hat. Dr. Travis Stork kann also nicht zählen, aber er kann sicher Leben retten und Ihnen helfen, besser zu leben! Unser Gremium bestand mit freundlicher Genehmigung von Dr. Travis und seiner Verbindung zu Simple Saline, die ihn sponserte. Mehr S-Schlüsselwörter!

Das FIT-Prinzip

Als nächstes erhalten Sie meine schnellen und einprägsamen Fitnesstipps. Wenn Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten verbessern wollen, denken Sie an das FIT-Prinzip:

– F = Frequenz. Wie oft trainieren Sie? – I = Intensität. Wie hart sind Sie bereit zu trainieren? – T = Zeit. Wie lange werden Ihre Bewegungssitzungen dauern oder bis zu welcher Gesamtdauer?

Wechseln Sie jeweils nur EINES dieser Elemente, etwa alle zwei Wochen. Wenn wir bestrebt sind, unsere Bewegungsgewohnheiten zu verbessern, versuchen wir, frühere schlechte Gewohnheiten zu schnell zu überwinden. Wenn Sie mehr Bewegung zu einem Teil Ihres neuen, verbesserten, erfrischenderen Lebens machen, gehen Sie mit dem einher, was Sie mit der Zeit beibehalten können. Wenn man härter, länger und öfter alles auf einmal macht, ist das ein statistischer Weg zum Scheitern. Erhöhen Sie den Einsatz um einen Buchstaben nach dem anderen – mehr F oder I oder T. Kein „Und“. Kein „aber“.

Ingredient Literacy

Für Ernährungsberatung, Mama und „Real Food“ go-to gal, hat Lisa Leake von 100 Days of Real Food ihren Erfahrungsschatz in 3 Kernpunkte destilliert:

– Lesen Sie die Etiketten der Zutaten. Lassen Sie sich nicht in Kalorienzählung, Gesamtfett und Kohlenhydratanteil verlieren. Lesen Sie einfach die Etiketten und suchen Sie nach echten Lebensmitteln. – Kaufen Sie nichts, das mehr als 5 Zutaten enthält. – Kaufen Sie
keine Lebensmittel, die Zutaten haben, die Sie zu Hause nicht haben würden, wie zum Beispiel all die Chemikalien, die niemand aussprechen oder buchstabieren kann.

Lisas Grundprämisse ist, dass, wenn sie ihre Essgewohnheiten und die ihrer Familie ändern kann, es jeder kann. Sie gibt zu, dass sie mit null Ahnung von Ernährung und wenig Kochkenntnissen anfängt. Sie war eine Mutter mit dem Wunsch, gesunde Kinder großzuziehen, und mit der Verpflichtung, irgendwo anzufangen. Lisa gab sich und ihrer Familie 100 Tage Zeit, um zu sehen, ob die neuen Gewohnheiten Bestand haben würden, und fand sich auf einer lebenslangen Reise zu einer besseren Ernährung wieder.

Das Triumvirat des organisatorischen Triumphs

Viele von uns haben die Erfahrung gemacht, dass eine organisierte Umgebung gewöhnlich einen freien, klaren und organisierten Geist bedeutet. Wenn wir physisches Durcheinander aufräumen, schaffen wir Platz für unseren Geist und Körper, um zu funktionieren. Der Autor des Bestsellers Unstuff Your Life, Andrew Mellen, schlägt

drei Strategien zur Umstellung auf gesündere Gewohnheiten
vor:

– Es gibt nur ein Zuhause für alles. – Gleiches mit Gleichem verbinden. – Versprechen Sie sich selbst, dass, wenn etwas reinkommt, auch etwas rausgeht.

„Einfach zu merken“, behauptet Andrew Mellen. Keine Schlüssel auf die Kommode, in die Handtasche oder an den Kühlschrank legen. Einmal in der Tür, sind die Schlüssel immer an der gleichen Stelle und nur an dieser Stelle. Ein Zuhause für jeden Gegenstand, keine Ferienresidenz.

Versuchen Sie zu entscheiden, ob wichtige Papiere in die Büromappe wandern, mit Ausnahme eines Satzes superwichtiger Papiere, die Sie an einem besonderen Ort zu verstauen gedenken, weil es superwichtige Papiere sind? Nein, nein, nein, nein, meine Hübschen. Wenn es wie die anderen Sachen aussieht, sich wie die anderen Sachen verhält und wie die anderen Sachen riecht, passt alles zusammen in diese Akten. Wie mit Gleichem.

Sie gehen einkaufen und hören einen Quatsch, der Ihren Namen und Ihre Kreditkartennummer nennt? Dann seien Sie bereit, zuerst auf etwas zu verzichten, denn wenn Sie etwas Neues ins Haus bringen, muss etwas anderes den Bach runtergehen. Eine solche Vorgehensweise hilft, Unordnung und Unordnung zu vermeiden.

Unsere Moderatorin

Erika Nicole Kendall blieb ihrer Moderatorenrolle treu – sie hat den Rest von uns geschickt getrieben und dabei ihren Input unterbewertet.

Daher gab sie keine Tipps zum Mitnehmen, sondern nahm Fragen aus dem Publikum entgegen, um unsere Zeit abzurunden. Ihr Blog, der Black Girls Guide to Weight Loss, in dem es darum geht, 170 Pfund abzunehmen und Fitnessprofi zu werden, ist es jedoch wert, verfolgt zu werden.

Um die Gründe besser zu verstehen, warum Schlaf, Stress und Zucker solche Schuldigen sind, lesen Sie 3 Stealth Saboteurs of Your Weight Loss. Dass Dr. Travis ein so lustiger und fitter Zwilling ist, möchten wir mit seinem Rat wissen.

Wenn Sie super motiviert sind, Ihre täglichen Gewohnheiten zum Besseren zu verändern, dann lesen Sie die Niederschrift unserer gesamten Sitzung. Einige der Transkription enthält hier und da merkwürdige Wörter, aber Sie erhalten den vollen Inhalt und Nutzen unserer kollektiven Weisheit, wenn Sie dem Link folgen. Die Teilnehmer haben fast 400 Dollar bezahlt, um einen solchen Knüller live zu bekommen, also nutzen Sie die kostenlose Bildung, solange Sie können!

Welche Gewohnheit haben Sie sich angewöhnt, Ihre Gesundheitsfürsorge zu verjagen und an einem anderen Tag besser zu leben?

Natürlich nehmen wir an Veranstaltungen teil: aber wir sprechen auch bei ihnen. Mit Energie und Humor. Warum engagieren Sie uns also nicht für Ihre nächste Tagung oder Konferenz? Rufen Sie uns an unter (805) 403-4338 oder senden Sie eine E-Mail an info@funandfit.org.

Eine GROSSE Gewohnheit, mit der Sie heute beginnen können, ist es, unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, um auf kurze Videos zuzugreifen, die Ihr Fitnessniveau verbessern und Sie glücklich machen! Haben Sie unseren Blog schon abonniert? Bitte folgen Sie uns auf google+Alexandra und +Kymberly, auf Twitter: AlexandraFunFit und KymberlyFunFit und Instagram: KymberlyFunFit und AlexandraFunFit und Instagram.

Bildnachweis: Unordentlicher Raum – puuikibeach BlogHer logo – BlogHer

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.