Schräge Bauchmuskelschläge: Wie man sie richtig macht

Eine unserer beliebtesten Beitragskategorien sind Bauchmuskeln, insbesondere Trainings, die zeigen, wie man sie mit guter Form trainiert. Sie wollen Schmerzen (und Schweiß) vermeiden, und Sie wollen den größten Knall für Ihren Trainingsbock (diese Beiträge sind kostenlos) und die geringste Taille für Ihr Training. Wir sind hier, um Ihnen bei dem Dilemma „Muffin-Oberteil / love handles“ zu helfen.

Aber werfen Sie zunächst einen Blick auf unser kürzlich veröffentlichtes Programm „Ultimate Abs Workout Collection for Women Over 50,“ (über 23 Videos, 10 Module, beliebte Bauchmuskelfragen werden behandelt).

Unser kurzes Video-Tutorial gibt Ihnen hilfreiche Hinweise zur korrekten Durchführung von schrägen (seitlichen) Bauchmuskel-Crunches. Und als Bonus zeigen wir auch, wie man sie NICHT ausführt. Gute Nachrichten – Sie müssen keine Fachbegriffe lernen. Aber nur für den Fall, dass Sie sich fragen, warum wir „schräg“ statt „Taille“ sagen oder „der Bereich, der Ihre Wirbelsäule umgibt und der in der Highschool früher ach so winzig war“, haben wir ein paar kurze Ed-U-Cay-Shun-al-Infos über die Fachbegriffe.

Ihre äußeren Schrägen verlaufen diagonal und bilden vorne ein V. Stellen Sie sich vor, Sie stecken Ihre Hände in eine Westentasche oder eine Tasche Ihres Vordermantels. Fühlen Sie diese steinharten Muskeln? Ja, ich auch nicht. Aber ich weiß, dass meine Schrägen irgendwo da sind.

Ihre inneren Schrägen verlaufen rechtwinklig zu Ihren äußeren Schrägen und bilden ein umgekehrtes V. Legen Sie Ihre Hände auf die Hüften mit Daumen vorne und Fingern hinten, nach unten zeigend, als ob Sie Ihre Hände in die Gesäßtaschen stecken würden. Für diejenigen unter Ihnen, die die feinen, schrägen Details mögen, hier ist eine ausgezeichnete Definition unseres Kollegen Dr. Len Kravitz, der an der Universität von New Mexico lehrt und sehr intelligent ist!

Jetzt kennen Sie die offiziellen Begriffe für „Ich möchte, dass meine Taille fit und schlank ist, aber ich möchte keine dieser lahmen Übungen kopieren, die ich Leute im Fitnessstudio machen sehe, die dazu bestimmt sind, ihren Rücken oder Nacken zu verletzen“. Noch wichtiger ist, dass Sie nun mit Zuversicht Schrägcrunches in Ihre Übungsroutine aufnehmen können. Treffer!!

Bildnachweis: CreativeCommons. org

von und

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.