Bewegen Sie Ihren Körper, um Ihre Wahrnehmung zu verbessern

Haben Sie Angst, dass Sie mit zunehmendem Alter Ihr Gedächtnis, Ihre geistige Schärfe oder Ihre Gehirnfunktion verlieren? Haben Sie miterlebt, wie die geistigen Fähigkeiten eines älteren geliebten Menschen nachließen, in der Hoffnung, dass dies nicht eines Tages Sie sein werden? Vergessen Sie das Hoffen und beginnen Sie, sich zu bewegen, denn Sie haben mehr Kontrolle über Ihre zukünftige Gehirnfunktion, als Sie je wussten.

Üben Sie Ihren Weg zu mehr Intelligenz

Kardio-Training ist offiziell auf den ersten Platz gerückt für „das Beste, was Sie für Ihr Gehirn tun können“ (AARP-Bulletin, Get Moving for a Healthy Brain, Sept. 2013, S. 12-13). Nehmen Sie dazu Kreuzworträtsel, Fremdsprachen und Musikinstrumente! (Auch als großartige Vehikel zur Steigerung der Gehirnleistung angepriesen, aber angesichts der neuesten Forschungsergebnisse vom ersten Platz verdrängt).

Wenn Sie klug bleiben wollen, Ihr Alzheimer-Risiko halbieren, Hirnzellenschäden reparieren und im Grunde ein größeres Gehirn wachsen lassen wollen, müssen Sie tanzen, Baby, tanzen! Sehen Sie den Tatsachen ins Auge: Wenn Sie nicht mindestens 150 Minuten Herz-Kreislauf-Training pro Woche absolvieren, schrumpft Ihr Gehirn tatsächlich jedes Jahr nach 40 Jahren, Jahr für Jahr nach einer sitzenden Tätigkeit.

Widmen Sie 150 Minuten, um Ihren Lebensjahren und dem, was zwischen Ihren Ohren liegt, Leben einzuhauchen

Aber wenn Sie die Größe und Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns steigern wollen – Stichwort Harfen und Trompeten – dann finden Sie einen Weg, in etwa 22 aeroben Minuten pro Tag zu arbeiten. Oder dreimal wöchentlich 50 Minuten. Oder 75 Minuten zweimal pro Woche. Ich kann diese Mathematik für Sie machen, weil ich meinen Unterricht im Gehirn verstärkt habe, indem ich Schrittunterricht gebe und mit meinen Hunden Gassi gehe. Wir haben es hier leicht, wie Sie an die Gesamtzahl kommen, und neue Studien unterstützen diese Leichtigkeit. Sicherlich ist Gehen zur Gewichtsabnahme wunderbar (lesen Sie unseren Beitrag darüber, was Gehen für Sie tun kann). Gehen zur Gehirnverstärkung ist sogar noch kraftvoller und wirkungsvoller! Oder versuchen Sie es mit Tanzen, Schwimmen, Laufen auf dem Laufband, Radfahren, Wandern, sogar mit Gartenarbeit (könnte das einfacher sein? Nein, ich werde Dancing With the Stars nicht in diese Liste aufnehmen, auch wenn ich den totalen Fanatismus für die Show zugebe). Es braucht wirklich nicht viel Zeit oder Mühe, um mit einem Gehirn-Fitnessprogramm Erfolg zu haben.

Holen Sie sich einen sexy, verlockenden Hippocampus

Lassen Sie mich noch einmal betonen, wie kraftvoll Bewegung für Ihr Gehirn ist – jedes Mal, wenn Sie trainieren, bekommen Sie einen größeren Hippocampus (das ist sexy Gerede für das Publikum nach 50 Zuschauern): Sie stimulieren das Wachstum neuer Neuronen: Sie senken Ihr Risiko einer Demenz um 60 Prozent. Kann ich hier bitte einen Rah Rah mit eingeworfenem Pom Pom bekommen?

Wie Dr. Michael Luan, ein Freund und Experte für Bewusste Bewegung, es ausdrückt: „Wir üben, um bessere Menschen zu werden. Bewusste Bewegung entwickelt Ihr Gehirn. Der Körper ist Ihr ultimatives Werkzeug für den Erfolg, und wir alle haben das Potenzial für Größe. Erfolg mit Ihrem Körper schafft Erfolg in Ihrer Karriere, in Ihren Beziehungen und schließlich in Ihrem Leben. Je besser Ihr Gehirn, desto besser Ihr Leben, meinen Sie nicht auch?

Bewegung verbessert Ihre Konzentration, steigert Ihre Stimmung, verbessert Ihre Entscheidungsfindungsprozesse, fördert Ihre Planungsfähigkeit, regeneriert Gehirnzellen, hilft Ihrem Gedächtnis und überlistet im Grunde genommen all jene jungen Menschen, die nicht glauben können, wie scharfsinnig Sie für eine Person Ihres Alters sind.

AKTION: Verbessern Sie Ihr Gehirn und Ihren Körper mindestens zweimal pro Woche, wenn Sie unseren Blog abonnieren. Geben Sie Ihre E-Mail ein und fordern Sie Ihren kostenlosen Bonus an, wenn Sie schon dabei sind.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert