Morro Bay – Mehr, mehr, mehr, mehr, wie gefällt es Ihnen?

Wenn Sie ein Boomer sind, werden Sie Morro Bay wahrscheinlich jetzt und für immer mit Andrea True Connections „More More More More“ von 1976 in Verbindung bringen. Wenn ich hier sitze und Salzwasser-Toffee von Crill’s esse, weiß ich, dass ich mehr als drei Tage in Morro Bay hätte verbringen können.

Auf Einladung des Fremdenverkehrsbüros fuhr ich letzte Woche mit meinem jüngeren Sohn und meiner Schwester Kymberly zu einem Mini-Urlaub nach Morro Bay, mit dem AMGEN Stage 3 Men’s bicycle race als Ausrede, um einen Ort zu besuchen, der nur wenige Autostunden von L.A. und San Francisco (nur 1 1/2 Stunden von Santa Barbara) entfernt ist.

Halten Sie Ausschau nach einem kommenden Beitrag von Kymberly über die Gemeinde-Radtour, die wir am Abend vor dem Profi-Rennen unternommen haben.

Wir übernachteten im 456 Embarcadero Inn & Suites, direkt am Strand, aber das war noch nicht einmal der beste Teil. Das Beste war der Kundenservice. Der Besitzer war super freundlich und lächelte, was für das gesamte Personal den Ton angab. Bleiben Sie auf jeden Fall dort, wenn Sie gehen.

Wenn wir nicht gerade mit dem Kajak oder dem Fahrrad unterwegs waren oder am Wasser spazieren gingen oder Meeresfrüchte aßen, kauften wir in den verschiedenen Spar- und Konsignationsläden der Stadt ein. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um den Morro Bay Boulevard auf und ab zu fahren, denn wir hatten das Gefühl, den Jackpot im Land der Gebrauchtwarenläden zu knacken.

Die Stadt ist so klein, dass man fast überall zu Fuß oder mit dem Fahrrad fahren kann, was in der Sommersaison wahrscheinlich recht praktisch ist. Für uns war das Parken Mitte Mai trotz des Radrennens in der Stadt einfach. Wir liebten das Kleinstadtgefühl und die Freundlichkeit der Einheimischen. Selbst die Otter schienen es zu genießen, vor uns anzugeben.

AKTION: Weitere Bilder von Morro Bay finden Sie in ihrem Instagram-Konto. Wenn Sie schon dabei sind, folgen Sie auch meinem: AlexandraFunFit.

Text und Fotos:

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.