Langlebigkeit, Gedächtnis und Stimmungsvorteile der Meditation

Wer wünscht sich eine Lösung, um Wechseljahrsbeschwerden zu reduzieren, Stress abzubauen, die Gewichtszunahme zu minimieren, das Gedächtnis zu verbessern und sogar die Langlebigkeit zu erhöhen?

Kymberly: Diejenigen, die wissen, was für ein energischer, gesprächiger, geschwätziger, interaktiver Beweger und Groover ich bin, werden überrascht sein, die Antwort von mir zu hören. (Oder auch nicht, wie Sie bereits den Titel dieses Beitrags gesehen haben. Die Wechseljahre machen uns vielleicht vergesslich, aber nicht gebückt).

Findet jemand anderes die Wechseljahre ein wenig stressig? In der preisgekrönten Kategorie „Stating the Obvious“ kann Stress in den Wechseljahren zu Gedächtnisverlust und Gewichtszunahme beitragen. Wie in „Ich kann mich sicher nicht daran erinnern, diese 30 Pfund zugenommen zu haben“.

Der „Kein-Übungsplan“, um länger, schlanker und kinderfreundlicher zu leben

Wie dem auch sei … es stellt sich heraus, dass Meditation die Hände der Zeit und der Pfunde zurückdrehen kann. Außerdem hat sich gezeigt, dass Meditation uns sogar zu netteren, freundlicheren, mitfühlenderen Menschen macht. (Hören Sie diesen Hubster? Ich bin nicht menopotisch launisch. Ich bin meditationsentzogen). Wenn Sie sich selbst mehr Leben einhauchen wollen, lesen Sie unseren Beitrag über Meditation lite). Lesen Sie auch meinen Tip Nr. 3 in unserem Post „10 Wege, in weniger als 10 Minuten gesünder zu werden“.

Nur ein paar Minuten Meditation täglich können uns beruhigen, Stress abbauen und unsere Herzfrequenz verlangsamen. Das klingt sehr nach den Vorteilen von Bewegung, nicht wahr? Aber ohne sich zu bewegen! Meditation kann auch die Auswirkungen des Alterns auf das Gehirn umkehren. Sie verdickt den präfrontalen Kortex, den Bereich des Gehirns, der bei der Planung und Aufmerksamkeit hilft. Bei Menschen mit Gedächtnisverlust hilft Meditation, das Gedächtnis durch eine stärkere Durchblutung des Gehirns zu steigern. Aber warten Sie, da ist noch mehr! Meditation verringert auch die Stresshormone unseres Körpers, heilt unsere Wunden schneller und senkt unseren Blutdruck.

Längere Telomere = Längere Lebensdauer: Sag es Telomere!

Berücksichtigen Sie die jüngsten Studien, die zeigen, dass Meditation die Telomerlänge verlängert, und Sie haben einen Bonusplan für ein längeres und glücklicheres Leben! In der DNA-Welt sind Telomere die kleinen Plastikstücke am Ende der Schnürsenkel unserer Chromosomen. Je länger Ihre Telomere, desto länger Ihre Lebensspanne. Kurze Telomere beschleunigen den Alterungsprozess und korrelieren mit einer kürzeren Lebensdauer. Menschen, die mindestens vier Jahre lang täglich meditieren, haben längere Telomere als Menschen, die nicht meditieren. Um zehn zusätzliche Lebensjahre zu gewinnen, sollten Sie das Wort als Erster in den Kommentaren zu diesem Plastikschnürsenkelstück eingeben, ohne es googeln zu müssen. Tipp: Es beginnt mit einem „a“.

Ich nehme die Bestellung eines jungen, langlebigen und mit meiner jahrelangen Erfahrung garnierten Gehirns zum Mitnehmen entgegen. Da ich in etwa vier Jahren große Pläne habe, könnte ich genauso gut an diesem Telomer-Verlängerungsprogramm teilnehmen.

Meditationsmöglichkeiten: Von Schweigen zu geführter Meditation

Als einer meiner Gastlehrerausflüge zum Rancho la Puerta Fitness Resort entschied ich mich, an drei Meditationskursen teilzunehmen. Ich liebte sie! Nicht nur, dass ich für eine Rekordzeit (ok, eine halbe Stunde für jede) still und leise geblieben bin, ich bin auch seit meiner Heimkehr bei der Meditation geblieben. Mehr dazu später in diesem Beitrag. Denken Sie daran, weiterzulesen!

Die Sitzungen waren völlig unterschiedlich: Eine davon war eine geführte Visualisierung, die uns der Ausbilder von Anfang bis Ende erläuterte. Eine andere war eine stille Meditation, bei der der Ausbilder zu Beginn Anweisungen und Vorschläge gab und dann einen Timer einstellte, der uns am Ende einlullte. Die dritte war eine verbale Anleitung, die in sanfte Musik und Naturgeräusche überging. Bei allen drei Meditationen war ich voller Energie, beruhigt und konzentriert genug, um mehr zu lernen. Eine Sache, die die Lehrer der Ranch betonten – vielleicht besser gesagt „betonten“ – ist, dass es Meditation in vielen Formen und Stilen gibt. Suchen Sie sich einen oder mehrere Ansätze aus, die mit Ihnen mitschwingen, denn es gibt keinen richtigen oder falschen Weg. Wir ernten die Vorteile des aktiven Alterns ungeachtet dessen, in manchen Fällen in nur sieben Stunden.

Unterstützen Sie Ihre neue Gewohnheit mit Meditationsanwendungen

Da ich Meditationsanfängerin bin, habe ich einen Lehrer gefragt, ob es helfen würde, Telefon-Apps zu haben. Cha Ching – Ohmmm! Das hat einen durchschlagenden Daumen nach oben, Herzfrequenzen nach unten als gute Idee! Sobald ich die Grenze zurück in die USA überquerte (auch bekannt als „gedeckter Tarif für mein Mobiltelefon“), lud ich „Relax and Rest“, „Take a Break“, „Calm“ und „Meditate Now“ herunter. Alle sind frei. Bisher ist mein Favorit „Ruhig“, da es verbale Anleitung und ein 7-tägiges progressives Programm bietet. Meine Gedanken wandern weniger, wenn ich eine Stimme habe, die mich von meinen mentalen To-Do-Listen zurückruft, Gedanken an die Vergangenheit und die Zukunft und den Sirenenruf des Schlafs. Probieren Sie sie aus, wenn Sie ein Smartphone besitzen und von den Vorteilen der Meditation profitieren möchten. Wenn Sie diese Apps herunterladen, erhalten Sie vielleicht ein jugendliches, elegantes und intelligentes Telefon!

Ich befinde mich am 6. Tag der Meditation, wobei einige Sitzungen 5 Minuten dauern, während andere eine ehrgeizige 13 erreichen! Bisher habe ich festgestellt, dass ich mich etwas besser konzentrieren kann, und meine Kreativität hat sich auf den Aufschwung konzentriert. Zum einen fiel mir dieser Post-Titel nach der Meditation ein! Jetzt bin ich nett zu meiner Schwester. Vielleicht brauche ich zuerst diese vier Jahre meditativer Praxis. snarfle snark

Alexandra: Ich wollte meditieren, aber ich habe es vergessen. Vielleicht beim nächsten Mal.

Verwenden Sie Meditation, damit Sie sich daran erinnern, unseren Blog zu abonnieren. Wir kommen zweimal wöchentlich mit professioneller, bewährter, aktiver Alterungsberatung zu Ihnen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.