Sie haben wahrscheinlich ein Herz, aber ist es ein starkes Herz? Haben Sie auch eine gute Durchblutung und flexible Arterien?

Es ist schwer, das sexy und aufregend klingen zu lassen. Ein starker Blutkreislauf und Flexibilität sollten jedoch ganz oben auf Ihrer „Must Have“-Liste stehen, wenn Sie ein erfülltes, gesundes Leben führen wollen. Wenn Sie eine Frau über 45 sind (denken Sie auch an diese genetischen Veranlagungen), müssen Sie sich besonders darauf konzentrieren, besser zu zirkulieren als ein Politiker auf einer Spendenaktion!

Unter Zirkulation versteht man die Bewegung von Flüssigkeit durch die Gefäße des Körpers in einem regelmäßigen oder kreisförmigen Verlauf, der durch die Pumpleistung des Herzens induziert wird.

Was meinen Sie? Wenn Sie eine gute Zirkulation haben, kann das Blut in weniger als 60 Sekunden zu jeder Zelle in Ihrem Körper fließen. (Und Sie können in weniger als 60 weiteren Sekunden lernen, Nahrungsmittel zu essen, die Ihrem Herzen helfen, indem Sie sich unseren Beitrag 5 altersgemäße Tipps, um Ihr Herz zu ‚verjüngen‘ und die Durchblutung zu verbessern ansehen).

Frauenkiller Nr. 1

Durchblutung verbessernWenn Sie darüber nachdenken, wussten Sie, dass Herzkrankheiten in Deutschland der Frauenmörder Nummer eins sind? Oder dass sich die Symptome eines Herzinfarktes bei Frauen drastisch von denen eines Herzinfarktes bei Männern unterscheiden können, so dass diese Anzeichen oft unerkannt bleiben?

Wir müssen Herzinfarkte bei Frauen besser erkennen UND Maßnahmen ergreifen, um Herzkrankheiten von vornherein zu minimieren. Mit anderen Worten: Eine gute Durchblutung kann Ihr Leben nicht nur verbessern, sondern möglicherweise auch retten!

Wie können Sie Ihre Durchblutung verbessern?

Die drei wichtigsten Möglichkeiten, wie Sie Ihrem Kreislaufsystem helfen können, sind

1) Bewegung

Während viele Arten von Bewegung Ihre allgemeine Leistungsfähigkeit verbessern, ist nach Ansicht der American Heart Association das Gehen die effektivste Form der Bewegung, um Herzgesundheit zu erreichen. Mit jeder Stunde Gehen kann sich die Lebenserwartung um zwei Stunden erhöhen.

2) Erzielen einer guten Flexibilität

Forscher haben eine Korrelation zwischen flexiblen Körpern und flexiblen Arterien bei Menschen über 40 Jahren festgestellt.

Können Sie Ihre Zehen berühren? Wenn ja, haben Sie wahrscheinlich flexible Arterien. Arterielle Steifheit weist auf ein erhöhtes Risiko für Herzkrankheiten und Schlaganfall hin. Fit zu sein scheint die Entwicklung einer altersbedingten Arterienversteifung zu verzögern.

Gesundes Herz3) Aufnahme von gesunden Lebensmitteln und Getränken

Eine unserer bevorzugten Möglichkeiten zur Unterstützung des Kreislaufs ist die Aufnahme von Kakaoflavanole. Was gibt es Besseres, als herauszufinden, dass eine regelmäßige, kleine Dosis Bitterschokolade Ihrer Gesundheit hilft. Diese gute Nachricht ist uns allen bekannt!

In anderen Studien wurde zudem vielfach belegt, dass eine Ernährung, die reich an pflanzlichen Lebensmitteln ist, auch herzgesund ist.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

[wpsls_relatedlinks style="grid" descriptionlength="200"]