Jung aussehenLebensmittel, um sich gut uz fühlen und gut auszusehen

Es gibt eine Menge großartiger Produkte, die man nutzen kann, um beispielsweise den Alterungsprozess der Haut zu verlangsamen. Es kann allerdings schwierig sein, das richtige Produkt für Sie zu finden. Wenn Sie sich in der Zwischenzeit gut fühlen und gut aussehen wollen, dann essen Sie gut! Lassen Sie uns herausfinden, wie und was.

Entscheidungen, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Ernährung treffen, beeinflussen Ihren Alterungsprozess. Essen Sie, um Jugend und Vitalität in Ihr Leben zu bringen? Oder nehmen Sie vielleicht Nahrungsmittel zu sich, die Sie altern lassen? Wir haben kürzlich eine Ernährungswissenschaftlerin befragt, um herauszufinden, welche Lebensmittel unser Leben verlängern und welche es potentiell verkürzen können.

Lebensmittel und Inhaltsstoffe, die Sie vermeiden sollten

Zu den Lebensmitteln und Inhaltsstoffen, die Sie vermeiden sollten, zählen insbesondere Zucker, Natrium, Transfettsäuren, Alkohol und Koffein. Diese lassen Ihre Haut schneller altern und wirken sich daher negativ auf Ihr Aussehen aus.

Lebensmittel gegen AlternLebensmittel, zu denen Sie greifen sollten

Wenn Sie aktiv zur Verjüngung Ihres Hautbildes beitragen möchten gibt es ebenfalls eine Reihe von Lebensmitteln, zu denen Sie greifen sollten, um Ihrer Haut und Ihrem Körper etwas Gutes zu tun. Hierzu gehören insbesondere Blaubeeren und Kakaoflavanole. Auch „rote Lebensmittel“ wie Wassermelonen, Tomaten und Äpfel tragen positiv zu Ihrem Wasserhaushalt bei und spenden Ihrer Haut daher die Feuchtigkeit, die sie braucht. Brokkoli, Rosenkohl und Leinsamen liefern ebenfalls wichtige Nährstoffe, die zur Verjüngung Ihres Aussehens beitragen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.