und Alexandra Williams-Evans, MA

Lieber Spaß und Fitness: Was sollten wir vor und nach dem Training essen? (es gibt viele verschiedene Geschichten darüber).

Hanna, Mondmünze, Irland

Was konsumiert man am besten VOR dem Training? Und wie lange sollte man nach dem Essen warten, bevor man ins Fitnessstudio geht, um maximale Leistung und Gewinne zu erzielen?

Mary, Holland, Michigan

A: Hanna und Mary, kennen Sie beide sich schon? Ähnliche Frage – verschiedene Länder. Dazu bestimmt, sich zu treffen und zu essen. Vor und nach dem Training sollten Sie essen…warten Sie darauf…essen. Gesundes Essen. Zurücktreten, Experten bei der Arbeit. Darf ich Kohlenhydrate und Eiweiß sagen? In einem ausgezeichneten Artikel gibt Jenna Bell-Wilson, PhD, RD, LD (dies alles bedeutet, dass sie eine offizielle Expertin ist) ausführlichere Details, aber hier sind einige Kohlenhydrat-/Protein-Kombinationen als Info für Sie (bei der Herstellung unserer Nuggets wurde kein Huhn verletzt):

Vollkorntoast und Erdnussbutter, Orange und Hüttenkäse, Joghurt und Müsli-Nüsse und Apfel, hartgekochtes Ei und Weizen-Bagel, Hühnerbrust (immer noch kein Nugget) und Reisschnurkäse und Brezeln

Wenn Sie nach der Kombination aus Donut und Kaffee suchen, sage ich Ihnen jetzt einfach, dass das nicht passieren wird. Wir würden eine solche Kombination niemals empfehlen (obwohl ein gewisser Zwilling, der NICHT Alexandra ist, in Betracht ziehen würde, sie zu konsumieren.

K: Warten Sie. Ich trinke keinen Kaffee. Meine Güte, was sind das für Verleumdungen, Zwilling, der nicht von mir ist. Was den Aspekt des Timings Ihrer Ernährung und Ihres Trainings betrifft, so ist die beste Antwort, auf Ihren eigenen Körper zu hören. Meiner sagt mir, dass ich den Kaffee und die Donuts weglassen soll – also bitte! – sondern auf jeden Fall essen. In der Tat gehöre ich zu den herzlichen Menschen, die fünf Minuten nach dem Essen intensiv trainieren können, kein Problem. Aber im Allgemeinen sollten Sie Ihr Training nach der Größe Ihrer Mahlzeit bemessen. Wenn Sie eine große Mahlzeit – mit Kohlenhydraten und Eiweiß – essen, warten Sie zwei bis vier Stunden, bevor Sie intensiv trainieren. Wenn Sie früher nach dem Essen trainieren möchten, dann nehmen Sie eine kleinere Mahlzeit zu sich und warten Sie etwa ein oder zwei Stunden. Die Mayo-Klinik empfiehlt außerdem, dass Sie innerhalb von zwei Stunden nach dem Training Eiweiß und Kohlenhydrate zu sich nehmen.

Aber wissen Sie was? Ich lebe in der praktischen, realen Welt. Wenn ich morgens trainieren will, möchte ich auf jeden Fall zuerst ein Brekkie essen. Aber ich werde nicht bis mittags – drei oder vier Stunden nach dem Frühstück – warten, um loszulegen. Und ich werde auch nicht um „zu früh aufwachen“, um um 4.10 Uhr morgens zu essen, damit ich um 8.00 Uhr morgens in den Unterricht gehen kann. Denken Sie an das Gesamtbild: Essen Sie, wenn Sie hungrig sind: Seien Sie so aktiv, wie Sie können: Konzentrieren Sie sich auf Kohlenhydrate und Eiweiß vor und nach dem Training. Auf Wiedersehen!

A: Das sage ich meinen Studenten an der U – je näher sie dem Boden ist, desto besser ist es für Sie. Das beste Trainingsfutter wird angebaut und nicht zu einer lebensmittelähnlichen Substanz verarbeitet (wie Michael Pollan es nennt).

Also dies: ja

Und dies: nein

K: Liebe normal trainierte Menschen (keine Hochleistungssportler auf hohem Niveau): Falls Sie mit der Zeitplanung und der Planung Ihrer Ernährung und Ihres Trainings beschäftigt sind, lassen Sie mich den entsprechenden Teil des Artikels zusammenfassen, den meine Schwester empfohlen hat. „…2-3 Stunden vor dem Training einen ausgewogenen Snack zu sich nehmen und … nach der Sitzung einen kohlenhydrat- und proteinhaltigen Snack oder eine Mahlzeit zu sich nehmen, um (Ihr) Training voranzubringen, (Ihre) Glykogenspeicher zu verbessern und sich erfolgreich zu erholen. Bitte reichen Sie die Pralinenschachtel weiter.

Die Leser: Was sind Ihre heißen Tipps, was und wann Sie essen sollten im Verhältnis zu Ihrem Training? Und sagen Sie uns nichts Langweiliges, sonst ertränken wir unsere Langeweile in einem Donut.

Bildnachweis: Kreatives Gemeinsames

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.