Definition von ökologisch und nachhaltig


Als gesund lebende Bloggerin, die sich sehr um Fitness und Ernährung kümmert, habe ich den Begriff „organisch“ vor allem mit Lebensmitteln und „nachhaltig“ mit Recycling in Verbindung gebracht. Ich backe und koche von Grund auf, ich habe einen Bio-Garten, ich kaufe Bio-Lebensmittel ein, und ich recycle und kaufe gebrauchte Artikel. Das war schon immer meine Interpretation dieser Begriffe.

Aber der Besuch der IMM Cologne, der internationalen Einrichtungsmesse in Deutschland im Rahmen der BlogTour von Modenus, hat mir die Augen für erweiterte Definitionen beider Begriffe geöffnet. Einer der Gründe, warum ich die Reise so reizvoll fand, war die Aufmerksamkeit, die der Zukunft gewidmet wurde, und wie die Gegenwart sie beeinflusst. Alles, was ich sah, von neuen Produkten in Köln bis hin zu extrem alten Häusern in Amsterdam, war für die Ewigkeit gebaut.

Bitte lesen Sie mit, um einige der Unternehmen zu entdecken, die in ihren Produkten und ihrem Design zukunftsweisend sind, und sehen Sie, ob Ihr Verständnis davon, was organisch und nachhaltig wächst (natürlich in einem chemiefreien Garten)

Hansgrohe, das bereits Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit sowie Umwelt- und Klimaschutz ist, die Axor Starck Organic-Linie hatte, zu der auch die Armatur gehört, die Sie hier sehen. Finde nur ich (und hunderte von Besuchern am Stand), dass sie wie ein Ast aussieht? Dieser Wasserhahn hat aus folgenden Gründen „Organic“ im Namen:

* Weniger ist mehr: Er hat ein minimales Design * Die Wasserdurchflussrate beträgt 3,5 Liter pro Minute, verglichen mit der Norm von 7 (ohne Wasserdruckdifferenz. Ich würde Ihnen von den 90 Löchern im Wasserhahn erzählen, die dies ermöglichen, aber es ist technisch und meine Gedanken schweiften ab) * Die Bedienelemente sind intuitiv, ergonomisch und sparsam, was bedeutet, dass Sie das Wasser an der Spitze des Auslaufs ein- und ausschalten, wo es leicht zu erreichen ist. Und die Temperatur wird an der Oberseite des Mischers geregelt * Das Gussteil ist hohl, so dass weniger Material für die Herstellung des Wasserhahns verwendet wird * Das Wasser berührt niemals Messingrohre, so dass es keine merkwürdigen Rohrschwimmer aufnimmt

Meine nächste Hutspitze geht an ein kanadisches, weibliches Unternehmen, Du Verre Hardware. Sie stellen Schrankzüge aus recyceltem Aluminium her. Ich habe noch nie solche Abzüge gesehen, und ich war neugierig auf die Aussage von Du Verre: „Unsere Präzisionsdruckguss-Hardware wird vollständig aus recyceltem Aluminium hergestellt und ist eine umweltfreundliche Wahl für Fachleute und Verbraucher gleichermaßen. Du Verre-Hardware ist mit den LEED-Zielen (Leadership in Energy and Environmental Design) kompatibel“, also bat ich die Eigentümerin Gina Lubin, dies näher auszuführen.

„Das Metall ist wertvoll und lässt sich leicht einschmelzen und wiederverwenden. Tatsächlich wird Aluminium stärker, wenn es diesen ständigen Prozess des Gießens und Schmelzens und erneuten Gießens durchläuft. Natürlich sind wir uns jetzt alle viel stärker bewusst, wie wichtig es ist, zu reduzieren, zu recyceln und wiederzuverwenden. Das ist nicht nur eine gute Sache, es wird auch erwartet. Recyceltes Aluminium benötigt nur 5% der Energie, die zur Herstellung von neuem Aluminium verwendet wird. Es gibt also auch Energieeinsparungen. LEED wurde 1998 entwickelt, um grünere Flächen zu schaffen. Die Menschen treffen eine umweltfreundlichere Wahl. Eine kleine Sache in einem großen Projekt, aber ein lohnendes Detail“.

Die letzte Einheit, die ich erwähnen möchte, ist die National Kitchen and Bath Association (NKBA). Sie sind keine Hersteller von Produkten, sondern ein Berufsverband für Bad- und Küchenspezialisten. Das bedeutet für Sie, dass Sie sie besuchen können, um professionelle Hilfe bei der Planung Ihres Küchen- oder Badprojekts zu erhalten. Ich bin schon oft umgezogen und bevorzuge ältere Häuser, habe also viele Umbauten erlebt. Aus diesem Grund hasse ich Verschwendung und Unbeständigkeit und sehne mich nach Häusern, die die Umwelt respektieren, sowohl in der Nutzung als auch in der Geschichte und der Umgebung. Das Leitbild der NKBA appelliert an meine Werte – „Verpflichtet, Verbrauchern und Fachleuten zu helfen, ihre Möglichkeiten zur Schaffung energieeffizienterer Lebensräume zu verstehen … mit dem Schwerpunkt auf umweltfreundlichen Produkten und Praktiken“.

Meine Kollegin Sarah Sarna hat einen sehr hilfreichen Beitrag geschrieben, in dem die NKBA beschrieben wird, also klicken Sie sich zu ihrer Beschreibung hinüber. Nachdem ich Sarahs Beitrag gelesen hatte, schrieb ich, um mehr Informationen über die Kitchen & Bath Industry Show (KBIS) zu erhalten, die die NKBA im April veranstalten wird, und entdeckte einen Vortrag, der mich anspricht – „Designing for a Sustainable Lifestyle“. Im Klappentext heißt es, dass „die Teilnehmer lernen werden, über die Grundlagen des Designs hinaus zu denken, um nach innovativen Wegen zu suchen, die die alltäglichen Herausforderungen lösen, die mit dem Versuch eines nachhaltigen Lebensstils einhergehen“. Ich bin kein Designer und habe auch keine aktuellen Pläne, an der Messe teilzunehmen, aber wenn ich jemals einen Innenarchitekten beauftrage, möchte ich, dass DIESE Person an dem Vortrag teilgenommen hat.

Am Ende kam ich von BlogTour mit einer erweiterten Vorstellung davon nach Hause, was es bedeutet, einen organischen und nachhaltigen Lebensstil umfassender zu leben. Es geht um mehr als das, was ich in der Küche tue: Es geht darum, was meine Küche IST. Es ist der belebteste Raum in meinem Zuhause, und ich möchte, dass er meine Werte vollständig widerspiegelt. Und es war so ein Abenteuer. Die Messe war für Innenarchitekten und Heimspezialisten, und ich war wahrscheinlich der einzige Blogger, der dort über gesundes Wohnen bloggte. Zu sehen, mit welcher Kreativität und Anstrengung wir unser Leben verbessern können (ich habe nichts gesehen, was veraltet sein sollte), hat mich aufgeregt und glücklich gemacht. Ich besitze gerne Dinge, die eine Geschichte haben und lange genug dauern, um Teil der Geschichte meiner Kinder zu werden. Ich ziehe die Funktion dem Blitzlicht und die Qualität den glänzenden Gegenständen vor, die eine Zeit lang glitzern und dann nach ein oder zwei Jahren ihr Funkeln verlieren. Wie sieht es bei Ihnen aus?

Wenn Sie etwas über die Matratze wissen wollen, die ich auf der Messe entdeckt habe und die mit Olivenöl behandelt wird, lesen Sie meinen kurzen Klappentext bei Freshome. Kaschmir ist auch dabei!

Ich wurde in keiner Weise für diesen Posten entschädigt, noch wurde ich gebeten, ihn zu schreiben. Alle erwähnten Organisationen waren Sponsoren von BlogTour, und ich habe wirklich das Gefühl, dass sie daran arbeiten, unser Leben und unseren Planeten zu verbessern.

Möchten Sie für sich selbst ein gesünderes Leben gestalten? Dann abonnieren Sie bitte unseren YouTube-Kanal und unseren Blog. Bitte folgen Sie uns auch auf Twitter: AlexandraFunFit und KymberlyFunFit und Instagram: KymberlyFunFit und AlexandraFunFit: KymberlyFunFit und AlexandraFunFit. Oder klicken Sie jetzt auf die obigen Symbole.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.