Fordern Sie sich selbst zu einem gesünderen Sie heraus


Der Sommer ist offiziell vorbei, das neue Quartal hat begonnen, in dem ich an der Universität von Kalifornien unterrichte, und das schöne Außenwetter des Herbstes hat begonnen. Ein perfekter Zeitpunkt, um sich auf eine Fitness-Herausforderung vorzubereiten.

Wenn Sie meinen jüngsten Beitrag über das Annehmen neuer Herausforderungen und das Altern nach vorn, nicht nach unten, gelesen haben, dann wissen Sie, dass ich glaube, dass das chronologische Alter ein geringerer Faktor für das Erreichen Ihrer Ziele ist als die Einstellung.

UCSB-Studenten: Sie sind körperlich jung, aber angesichts der Budgetkürzungen, die den Sportunterricht während Ihrer gesamten bisherigen Schullaufbahn dezimiert haben, wird es Sie vielleicht nicht überraschen, dass Ihre Eltern wahrscheinlich fitter sind als Sie. Warum? Sie (und ich) hatten jeden Tag Sportunterricht, als wir Kinder waren, also haben wir eine Geschichte und ein Muskelgedächtnis für Bewegung.

Meine Alterskohorten (die von uns in den 40er und 50er Jahren): Wir kennen die Bedeutung des Wortes Ausdauer! Wir wissen, dass wir wollen, dass die zweite Hälfte angenehm und voller Möglichkeiten ist. Wir wollen nicht durch Gesundheitsprobleme oder Verletzungen eingeschränkt werden. Wir wissen, wie wichtig es ist, Herausforderungen anzunehmen (beachten Sie, dass ich NICHT „wagt“ gesagt habe).

Zum Auftakt der Herbstsaison und des Viertels (das ist so nah am Fussball, wie ich es je sein möchte) möchte ich Sie herausfordern, ein Fitnesstor zu schaffen. Etwas Schwieriges, aber dennoch Erreichbares. Wenn Sie zu meinen 19-jährigen Schülern gehören, könnte es sein, dass Sie das ganze Viertel bis in die Tabata-Klasse kommen, was Ihnen, ähm, Unbehagen bereiten wird und Sie am Ende des Viertels erschöpft und stolz machen wird. Für meine 80-jährigen Schülerinnen und Schüler könnte es einfach an der Zeit sein, die 7-Pfund-Gewichte statt der 5er, die Sie seit Jahren umarmen (ja, damit sind Sie gemeint), in die Hand zu nehmen.

Was mich betrifft, so weiß jeder, der mich kennt, und ich meine wirklich jeder, dass ich das Laufen hasse, es sei denn, es ist ein Fussball im Spiel. Aber ich habe herausgefunden, dass ich in zwei Wochen einen Halbmarathon laufen darf. Ich muss nur in einer bestimmten Zeit ins Ziel kommen. Das ist alles. Meine Herausforderung besteht darin, der Genesung meiner Fußoperation Lebewohl zu sagen und 13,1 Meilen in weniger als 4 Stunden zu laufen. Sie geben mir 6,5 Stunden, aber ich strebe vier an. Und ich werde es tun! Ich weiß das, weil ich mich bereits vor etwa einem Monat entschieden habe. Jetzt geht es nur noch darum, das Training einzuschieben. Mein Geist führt und mein Körper folgt.

Ich bin nichts Besonderes (ja, das bin ich). Erinnern Sie sich an die Antrittsrede des Englischlehrers David McCullough Jr., in der er den Absolventen sagte: „Sie sind nichts Besonderes. Sie sind nichts Besonderes. Denn jeder ist etwas Besonderes.“

Wir sind alle nichts Besonderes, weil wir alle mit all unseren Fähigkeiten und Fertigkeiten intakt, mit gutem Aussehen und tollen Beinen altern wollen: mit Freunden und Familie, die uns ermutigen und unterstützen: mit der Fähigkeit zu gehen und zu sprechen und Dinge zu tun, die uns Spaß machen. Wir sind alle etwas Besonderes, weil wir selbst die Mittel und Methoden wählen können, um dorthin zu gelangen. Vielleicht sollte ich das Wort „Weg“ verwenden, denn ein fitter Lebensstil ist eine Reise und kein Endpunkt.

Und meine Damen (Entschuldigung, Jungs, nächstes Mal), ich habe von einer großartigen Kampagne gehört, die Ihnen auf dem Weg dorthin helfen kann. Und ja, es gibt Preise. Under Armour hat ihre „What’s Beautiful“-Kampagne begonnen. Ich definiere „schön“ als bequem und gesund in Ihrem Körper. Stark ist sexy und das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. Die Under Armour-Kampagne soll Frauen dazu ermutigen, sich auf eine Fitness-Reise zu begeben, diese zu teilen, sich motivieren zu lassen und von ihnen Unterstützung (und kostenlose Beute) zu erhalten. Zehn Frauen werden nach Florida geflogen, um dort mit Elite-Trainerinnen zu trainieren, zu trainieren, Ernährungsberatung und SPA-Behandlungen zu erhalten. Ich nehme nicht an der Kampagne teil, weil ich Ihnen allen eine Chance geben möchte, dass ich Anfang Januar nicht in der Stadt sein werde, aber das sollten Sie tun! Klicken Sie einfach auf den Link „Was ist schön oder unter Panzerung“. Es ist kostenlos. Es gibt keinen Haken. Außer Ihrem Atem. Den können Sie fangen!

Was haben Sie zu verlieren, wenn Sie sich selbst herausfordern, außer vielleicht etwas Gewicht oder schlechte Gewohnheiten? Wichtiger noch: Was haben Sie zu gewinnen?

Was mich betrifft, so waren meine Knieoperation (aus dem Fussball) und meine Fussoperation (ebenfalls aus dem Fussball) notwendig, um mir zu helfen, meine Ziele zu erreichen, und nicht, um mich von ihnen abzuhalten. Ich trinke auf Sie. Und auf mich. Am Ende des Halbmarathons werde ich am schönsten sein, weil ich ein breites Lächeln auf meinem Gesicht haben werde.

Welche Fitness-Herausforderung wird Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern?

Wollen Sie etwas tun, das so einfach ist, dass es nicht einmal eine Herausforderung ist? Klicken Sie mit der Maus auf unsere Links und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal und unseren Blog. Folgen Sie uns auf Twitter: AlexandraFunFit und KymberlyFunFit. Bitte folgen Sie uns auch auf Instagram: KymberlyFunFit und AlexandraFunFit. Oder klicken Sie auf die Symbole in der rechten Sidebar —

FitFluential LLC hat mich für diese Kampagne entschädigt. Alle Meinungen sind meine eigenen.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.