Ein Spaziergang ist genau so gut wie ein Lauf

Eine frohe Botschaft für alle, die sich ein starkes Herz ohne die Belastung der Gelenke wünschen. Zügiges Gehen kann für Ihre Herzgesundheit genauso gut sein wie ein Lauf.

Sicherlich ist Gehen nicht so intensiv wie Laufen. Beide Aktivitäten zielen jedoch auf ähnliche Muskelgruppen ab, weshalb die Ergebnisse bei der Verbesserung der Herzgesundheit vielleicht so ähnlich sind. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass die Art der Übung möglicherweise nicht so wichtig ist wie die Art und Weise, wie viel man geht. Bewegen Sie sich also vorwärts!

Ein paar Fakten

Durch mindestens 30 Minuten gehen täglich erhalten Sie diese Vorteile:

  • Sie halten Ihr Körpergewicht und senken das Risiko von Fettleibigkeit.
  • Sie verbessern Ihr geistiges Wohlbefinden. Denken Sie an die Spaziergänge zurück, die Sie gemacht haben. Haben Sie schon einmal gestresst angefangen und sind glücklich zu Hause gekommen? Stimmungsvoller Moment!
  • Sie verringern das Risiko von Brust- und Dickdarmkrebs. Hört sich vielleicht nicht sexy an, aber mit zunehmendem Alter ist die Vermeidung von Krankheiten ziemlich wichtig, nicht wahr?
  • Sie verringern das Risiko einer koronaren Herzkrankheit. Kombinieren Sie das mit der Tatsache, dass Frauen ein höheres Risiko für Herzkrankheiten haben als Männer, und wir können genauso gut die Haustür öffnen und loslegen.
  • Sie verringern das Osteoporose-Risiko. Ich wünsche mir Knochen wie bei jungen Menschen und bin bereit, für sie zu gehen. Und Sie?
  • Der Blutdruck und den Blutzuckerspiegel wird verbessert.
  • Sie verbessern das Blutfettprofil. Machen Sie Ihren Arzt glücklich.
  • Sie verringern das Risiko einer nicht insulinabhängigen (Typ 2) Diabetes. Haben Sie gehört, dass dies eine der am schnellsten wachsenden Krankheiten ist? Tragen Sie nicht zu diesem Zustand bei.

Möchten Sie ein paar einfache, praktische Tipps zum Gehen, die Ihnen den Einstieg erleichtern oder Sie motivieren?

Mehr Schwung im Leben

Ein weiterer Fitness- und Spaßfaktor beim Gehen ist, dass sich Ihre Lebenserwartung mit jeder Stunde, die Sie laufen, um zwei Stunden erhöhen können. Und nicht nur das, auch ein schnellerer Schritt kann ein Garant für ein längeres Leben sein.

Von allen Cardiotrainingsmöglichkeiten, die es gibt, hat das Gehen die niedrigste Abbrecherquote! Es ist die einfachste, zugänglichste und positivste Veränderung, die Sie vornehmen können, um Ihre Herzgesundheit zu verbessern. Und die Vorteile sind exponentiell. Je mehr Sie gehen, desto grösser sind Ihre Chancen, das Risiko für Herzerkrankungen zu senken. Warum also gehen Sie nicht öfter zu Fuß?

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.