Training für einen Halbmarathon – Ellipsentrainer oder Laufband?

und Alexandra Williams

Lieber Spaß und Fit: Eine Frage zum Schnelltraining für Sie. Ich beginne mit dem Training, um in 6 Monaten einen Halbmarathon zu absolvieren, und ich frage mich, wie ich die uralte Frage Laufband oder Ellipsentrainer lösen soll? Ich kann auf dem Ellipsentrainer eine Meile schneller laufen, aber ich habe das Gefühl, dass ich auf dem Laufband schneller ermüde. Wie kann ich mich am besten auf den Halbmarathon vorbereiten? Vielen Dank, ihr Weisen und Grossen! Tina, Texas

Alexandra: Hi Tina, ich erinnere mich an Sie von einem unserer allerersten Posten. Willkommen zurück!

Kymberly: Machen Sie beide Aktivitäten, wie in unserem Beitrag über das „Beste Cardio-Workout“ diskutiert wird. Sie wollen so konditioniert sein wie möglich und alles von einer Sache beginnt, die Anpassung nach oben zu reduzieren. „Warum?“ fragen Sie. Sehen Sie sich unseren anderen Beitrag über Anpassung und Fitnessfortschritt an. Sowohl der Ellipsentrainer als auch das Laufband werden Ihre grundlegende, allgemeine, aerobe Kapazität steigern. Für ein spezifisches Training müssen Sie tatsächlich auf einer Bahn laufen und laufen, draußen, wo immer Sie können. Sie sind klug, jetzt für den Auftritt in einem halben Jahr anzufangen.

A: Ich habe eine kurze Frage an Sie… was machen Sie während der anderen Hälfte des Marathons? Wie dem auch sei, unser Kollege Jason Karp ist ein Laufspezialist. Hier ist einer seiner vielen Artikel, der Ihnen bei der Vorbereitung auf das Rennen helfen wird. Er ist ein bisschen technisch, aber Sie sind sehr klug. Und da Sie durch das viele Laufen noch schlauer werden, sollten Sie ihn vielleicht lesen, während Sie auf Ihrem geliebten Elliptical Trainer sitzen. Oder auf dem Laufband. Oder beides – einen Fuß auf jedem.

K: Haben Sie gemeinsame Probleme? Wenn ja, verbringen Sie mehr Zeit auf dem Elliptical Trainer, was die Wirkung beeinträchtigt. Letztendlich müssen Sie aber, um bei einer Aktivität die beste Leistung zu erbringen, diese Aktivität ausführen, d.h. laufen. Ich schlage vor, die ersten zwei Monate auf dem Laufband und auf dem Ellipsentrainer etwa halb und halb zu verbringen. Und machen Sie einige Intervalle, um Ihre aerobe Schwelle zu erhöhen – noch nicht immer im eingeschwungenen Zustand. Steigen Sie auch auf ein Kardio-Rad, um die Belastung und den Stress der Gelenke zu reduzieren, während Sie die Kilometer und die Zeit erhöhen. Verbringen Sie drei und vier Monate damit, sich zwischen Ellipsentraining, Laufband, Laufen und Power Walking zu bewegen. Bis zum fünften Monat verbringen Sie die meiste Zeit tatsächlich mit Laufen und auf dem Laufband: Reduzieren Sie den Ellipsentrainer und das Gehen. Bis zum Ende des fünften und sechsten Monats: Gehen Sie nur dann auf das elliptische Laufband, wenn Ihre Gelenke eine Pause benötigen oder Sie eine mentale Pause brauchen. Ansonsten – raus mit dir, du laufender Hengst!

A: Sehen Sie das passend, trimmen Sie die Rothaarige nach rechts? Sie ist glücklich, weil es ihr Job ist, Laufbandbewertungen zu machen! Bevor Sie sich also auf diese bestimmte Maschine setzen, sehen Sie sich die besten Laufbandrezensionen an, damit Sie wissen, dass Sie Limonade und keine Zitrone bekommen (obwohl diese Maschine eher wie eine Chilischote aussieht)!

Die Leser: Wie trainieren Sie für Halbmarathons? Wie wäre es mit 2/3- oder ¾- oder 7/8-Marathons?

Bildnachweis: Creative Commons

Offenlegung: Wir haben eine Gebühr dafür bezahlt, dass wir die Verbindung zum Laufband mit Ihnen teilen!

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert