Sofort jünger und schlanker aussehen mit besserer Körperhaltung

Wollen Sie auf Anhieb 5 Pfund schlanker aussehen? Ohne Nadeln und ohne Schwitzen? Dann wird es Zeit, Ihre Körperhaltung zu verbessern! Vor allem, wenn Sie viele Monde damit verbracht haben, Ihre Nase und Brustwarzen auf Ihre Zehen zu richten.

Definition von guter Körperhaltung

Kymberly: Was ist überhaupt eine gute Körperhaltung? Stellen wir zunächst fest, was es NICHT ist: ein gerader Rücken. Der größte Fehler, den Menschen machen, wenn sie versuchen, eine schlechte Haltung zu korrigieren, ist, den Ladestock gerade zu stehen. Der Rücken hat natürliche Kurven, die dazu dienen, Stöße zu absorbieren. Und nichts daran, dass man aussieht, als hätte man sich einen Ladestock in die Wirbelsäule gerammt, ist attraktiv! Oder gut für Sie.

Was es IST: eine Ausrichtung zu haben, die Ihre Stützmuskeln und Bänder beim Stehen, Sitzen, Bewegen oder bei belastenden Tätigkeiten möglichst wenig belastet. Beachten Sie, dass unsere Liste „Schlafen“ auslässt, also fühlen Sie sich frei, sich zu krümmen, zu krümmen, zu kringeln oder sich aufzurichten, wenn Sie sich aufrichten!

Was bietet Ihnen eine gute Körperhaltung?

Zunächst einmal hilft Ihnen aufrechtes Stehen, jung zu bleiben, indem Sie Ihren Bewegungsradius beibehalten und altersbedingte Skelettveränderungen vermeiden, die Sie mit jedem Jahrzehnt kleiner werden lassen. Aber das ist nicht alles, Leute!

Wenn Sie eine gute Körperhaltung einnehmen, können Sie:

– Sie sehen sofort schlanker aus. Sitzende und krumme Bauchmuskeln schalten die Bauchmuskeln aus, die den Bauch hervortreten lassen. Wenn Sie sich in eine gute Körperhaltung strecken, greifen Sie die Bauchmuskeln an und komprimieren sie, wodurch die Mitte sofort visuell entlastet wird. – Sehen Sie jünger aus (man nennt es nicht umsonst „Old Lady Dowager Buckel“) – Projizieren Sie eine bessere Körpersprache – Erhöhen Sie die Energie
– Verbessern Sie die Fähigkeit, leicht, frei und tief zu atmen. Kein Wunder, dass Sie mehr Energie haben! Sie können Ihr Gehirn, Ihre Lungen, Ihre Muskeln – nun ja, fast überall in Ihrem Körper – effektiver mit Sauerstoff versorgen.

– Verbessern Sie Ihr Selbstvertrauen und Ihre Stimmung. Eine Studie aus dem Jahr 2009 im European Journal of Social Psychology (Brion, Petty, & Wagner 2009) untersuchte, wie die Körperhaltung das Selbstvertrauen

beeinflusst. Die Forscher fanden heraus, dass eine schlechte Körperhaltung zu einem Rückgang des Selbstvertrauens führt: Eine gute Körperhaltung hatte den gegenteiligen, positiven Effekt. – Schmerzen, Verspannungen und Schmerzen verringern – Nackenverspannungen verringern – Rückenschmerzen verringern – Abnutzung der Gelenke verringern und damit die Möglichkeit von Arthritis verringern

Alexandra: Vor ein paar Tagen bat ein Freund, der Innenarchitekt ist, um Haltungsvorschläge, weil sein Rücken durch langes Sitzen schmerzt. Ich empfahl ihm den BackJoy, der auf Ihrem Stuhl sitzt, während Sie darauf sitzen, und gebe ihn an Sie weiter! (Offenlegung: Mir wurde eines kostenlos zum Ausprobieren geschickt). Dann machen Sie den Hokey Pokey, nur dass er eher dem Finey Spiney ähnelt. „Man zieht den Hintern richtig an, steckt die Bauchmuskeln richtig ein, der Brustkorb hebt sich so schnell an, und die Wirbelsäule wird zum Win! Darum dreht sich alles!“

Mein älterer Sohn hat eine Schlagzeuger-Lehre (ich habe diesen Begriff geprägt, um seine beschissene Haltung zu beschreiben, die er beim Trommeln und, na ja, den ganzen Tag lang hat), also hat er das BackJoy während des Abendessens benutzt. Es hat ihm geholfen, also bin ich ein Fan. In meiner idealen Welt würde mein Sohn (und jeder mit Haltungsproblemen) Kern- und Rückenstärkungsübungen machen. In der realen Welt ist das BackJoy eine Ergänzung zu diesen Übungen.

Kommen Sie am Donnerstag wieder für unseren nächsten Beitrag, der auch einige großartige Haltungsinformationen enthalten wird, sowie eine Einladung zu einer Wellnessveranstaltung, auf der wir Haltungsbeurteilungen durchführen werden. Tipp: Die Veranstaltung findet an einem Ort statt, der durchweg als eines der Top-Wellness-Spas bewertet wird. Und das ist alles, was ich dazu zu sagen habe! (Dieses Video ansehen) P.S. Beachten Sie seine perfekte Körperhaltung.

Profitieren Sie von unserer Haltungsreihe

Motiviert, mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre Körperhaltung beurteilen und verbessern können? Dann profitieren Sie von unserer Fun and Fit Posture Series, die sowohl in Posts als auch in kurzen Videos angeboten wird. Beginnen Sie mit einer humorvollen Darstellung des Themas,

The Straight Scoop on Super Posture

, und kehren

Sie zurück zu unseren Anfängen von Fun and Fit

.

Dann schlängeln Sie sich durch die Serie, beginnend mit

Was ist Ihre natürliche und wahre Körperhaltung? Von dort aus geht es weiter zu

Perfekte Haltung wollen? Na los, wer will das nicht? Als Nächstes: Genießen Sie es zu wissen, nach welchen Orientierungspunkten Sie bei der

Beurteilung der Körperhaltung von der Seite aus

suchen müssen

.

Sobald Sie wissen, was Sie vorhaben, ist es an der Zeit,

Ihre Körperhaltung zu korrigieren – Teil 1. Dann lernen Sie unsere Mutter kennen, die Ihnen hilft, Ihre Körperhaltung zu korrigieren, Teil 2. Außerdem lernen Sie den Kymberly-Zip-Trick. Für diejenigen, die schön sitzen wollen,

werden Sie sich mit Hilfe von Sitzpositionszeigern aus Ihrem Stuhl winden (und auf einen …..). Man muss klicken und sehen, um es zu wissen. Und schließlich – puh! Wird diese Serie jemals enden? Erst, wenn Sie größer aufstehen! Wie auch immer, zu guter Letzt, melden Sie sich bei Ihrer

Kinnplazierung. Die Chancen stehen gut, dass Sie versuchen, voranzukommen – und ein gefürchteter Head Thruster geworden sind.

Was sagen Sie da? Sie wollen eine Abkürzung zu den Videos? Klicken Sie auf die folgenden Links, um direkt zu unseren YouTube-Videos zu gelangen.

Wie Sie Ihre natürliche Körperhaltung finden: Teil 1 Kurztipps zur Beurteilung der Körperhaltung vor der Korrektur: Teil 2 Sehen Sie länger und schlanker aus, wenn Sie die Körperhaltung von der Seite beurteilen, Teil 3 Einfache Übungen, die helfen, die Körperhaltung zu korrigieren: Teil 4 Zeit, um Ihre Körperhaltung zu fixieren: Teil 5 Sitzhaltung und Ausrichtung der Wirbelsäule: Teil 6 Machen Sie eine Kinnkontrolle, um eine korrekte Körperhaltung zu erhalten: Teil 7

Aufruf zum Handeln: Saaay, wollen Sie prägnantere, aktive Alterungsvideos, die für die über 50-jährige Frau entwickelt wurden, um Ergebnisse zu erzielen? Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, wenn Sie über einen der oben genannten Links dorthin gelangen. Wir freuen uns auch über Thumbs Up und Likes!

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert