Wie weiß ich, ob ich fit genug bin?

Lieber Spaß und Fitness: Kymberly und Alexandra: Ich möchte wissen, wie ich meinen Fitness-Level am besten bestimmen kann, ohne in ein Fitness-Studio zu gehen. Welche Art von Tests oder Richtlinien kann ich verwenden, um mich selbst zu testen? Hintergrund – Ich bin 54 Jahre alt, betreibe mit meinem Mann eine Pferderanch, habe täglich Bewegung, aber keine feste Routine oder Cardio. Dana, Santa Ynez, CA

Testen Sie sich selbst funktionell

Kymberly: Dana, ich werde Ihre Frage beantworten und Ihnen eine stellen. Was wollen Sie mit den Informationen machen, die Sie aus einem Fitnesstest erhalten? Sie könnten zum Beispiel fragen: „Woher weiß ich, ob ich fit genug bin, um meine Feinde in guter Verfassung zu halten, und ob ich noch Energie habe, um die Felder zu pflügen, das Land zu bestellen und in den Sonnenuntergang zu reiten? Dann wird Ihr Fitness-Level durch Ihre Fähigkeit definiert, zu funktionieren und weiterhin die Aktivitäten zu tun, die Sie lieben. Diese Art von Fitness wird als „funktionale“ oder „Fitness des wirklichen Lebens“ bezeichnet. Nun, ich nenne es jedenfalls „Fitness im wirklichen Leben“, und ich denke, meine Schwester wird mich bei allen Bedingungen, die ich mir ausdenke, unterstützen.

Fit genug, um herumzualbern?

Um Ihren funktionellen Fitness-Level zu bestimmen, haben Sie eine leichte Aufgabe. Können Sie Ihre Arbeit auf der Ranch und andere tägliche Aktivitäten mit relativer Leichtigkeit, Komfort und Beweglichkeit ausführen, ohne am Ende des Tages erschöpft oder verletzt zu sein? Und können Sie das so lange tun, bis Sie oder Ihre Pferde auf die Weide gehen? Leicht, schmierig zu messen, deshalb hoffe ich, dass Sie sich an diese Definition von Fitness halten.

Testen Sie sich selbst quantitativ

Ihre Frage könnte auch aus der Perspektive kommen: „Wie messe ich den prozentualen Anteil an Körperfett, fettfreier Muskelmasse, Flexibilität und Ausdauer, ohne diese Tests zu machen, die die Standards für die Definition und Messung der Fitness sind? Diese Frage ist ein Pferd einer ganz anderen Farbe. Oh, zwei Punkte für mich, weil ich das reinbekommen habe! Ich muss kurz auf Alexandra zu sprechen kommen, während ich mich zurückhalte (oder applaudiere).

Alexandra: Ich muss sagen, dass Kymberly sich überhaupt nicht zurückhält: Sie albert nur herum! Oh, wiehern, das stimmt nicht! Für all diese Messtests, die Kymberly erwähnt, besteht eine Möglichkeit darin, einen qualifizierten Personal Trainer einzustellen. Da Sie ein Pferderancher und keine Gymnastik-Ratte sind, lassen Sie den Trainer zu sich kommen. Sie können einen in Ihrer Nähe bei ACE Fitness finden: Finden Sie einen Trainer. Aber… da Sie sagen, dass Sie sich selbst testen wollen, gehen Sie in Ihren Schrank und probieren Sie all die Sachen an, die Sie seit einem Jahr nicht mehr getragen haben. Wenn es passt, wissen Sie, dass Sie die gleiche Größe haben. Zugegeben, das sagt nicht direkt, dass Sie fit sind, sondern nur, dass Sie nicht zunehmen. Allerdings kann eine Gewichtszunahme im mittleren Alter zu einem niedrigeren Fitnessniveau führen, so dass es eine gewisse Korrelation gibt.

Testen Sie sich selbst im Vergleich

Um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, ob Sie Ihre Kraft im aktiven Alter behalten, zählen Sie, wie viele Liegestützen Sie mit guter Form machen können. Machen Sie einen Rekord. Zählen Sie Ihre Liegestütze in 3 Monaten erneut. Vergleichen Sie die Zahlen. Brechen Sie in Freudentränen aus. Dasselbe gilt für Ausfallschritte oder Kniebeugen. Ich muss sagen, in all meinen Jahren habe ich selten jemanden gesehen, der einen Ausfallschritt, eine Kniebeuge oder einen Liegestütz in guter Form direkt aus dem Tor heraus macht (oooh, noch eine Pferdereferenz). Wir sind also wieder bei der Idee des Personal Trainers angelangt.

Kymberly: Führen Sie auch diese drei Tests durch, die schnell, einfach und zu Hause durchführbar sind. Sie werden dann ein gutes Gefühl für Ihr Gleichgewicht, Ihre Beweglichkeit und die Kraft Ihres Unterkörpers haben.

– Wie gut ist Ihr Gleichgewicht? – Wie stark ist Ihr Unterkörper? – Wie flexibel sind Ihre Kniesehnen?

Tack for the Track (Ja, ich musste noch ein Wortspiel mit Pferden machen).

Ziehen Sie auch in Betracht, eine tragbare Technologie zu verwenden, die Ihre Herzfrequenz, Ihren Puls, Ihr Aktivitätsniveau und vieles mehr erfasst. Eine Vorstellung von der Bandbreite der Möglichkeiten erhalten Sie in unserem Beitrag Can Your WearableTech Do All This? Sie können Fitnessgeräte finden, die von 12 Dollar (sehen Sie sich das Pivotal Living-Band an, das auch Ihren Flüssigkeitshaushalt erfasst) bis zu hundert Dollar und mehr reichen. (Werfen Sie einen Blick auf den Peak von Basis). Wollen Sie Ihre Schlafgewohnheiten kennen lernen? Anzahl der verbrannten Kalorien? Anzahl der Schritte pro Tag? Ob Ihre rechte und linke Muskulatur im Gleichgewicht ist? Wie hoch ist Ihre Ruheherzfrequenz? Sie haben heutzutage so viele Möglichkeiten, Ihren Fitness-Level zu beurteilen, dass andere über Ihren Pferdeverstand staunen werden.

Alexandra: Da Sie mindestens ein gutes Glucksen aus diesem Blog brauchen, würde ich sagen, bitten Sie Ihren Mann, Sie gleich morgen früh zu untersuchen, bevor Sie sich anziehen. Wenn er sagt, dass Sie heiß aussehen und genau so aussehen wie mit 30 Jahren, könnten Sie fit sein. Und er bekommt Punkte für das Ausweichen vor diesem Set-up. Wenn er sagt, Sie sehen nicht mehr ganz gleich aus, werfen Sie ein Pferd nach ihm. Wenn Sie das können, sind Sie fit genug!

Die Leser: Wer fragt sich noch, ob Sie „fit genug“ sind? Fit für was? Sagen Sie es mir. Wir fragen uns, ob Sie fit genug sind, um unseren Blog in weniger als 10 Sekunden zu abonnieren. Sind Sie bereit? Abonnieren. Und los!

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.