Abgeschrägt und faltig oder konturiert und geglättet?

Keine Frau über 50, die ich kenne, möchte, dass die Worte „hängend“, „schlaff“ oder „faltig“ sie beschreiben, mich eingeschlossen. Als ich also einer von fünf glücklichen Empfängern einer ästhetischen Restylane-Gesichtsbehandlung auf der kürzlich stattgefundenen Konferenz Bloggers at Midlife (B@M) war, rief ich voller Selbstvertrauen und Freude: „Was ist das?

Ich hatte nie darüber nachgedacht, mich kosmetischen Gesichtsbehandlungen zu unterziehen, und war daher mit der Bandbreite der Möglichkeiten nicht vertraut. Mein bisheriger Ansatz zur Erhaltung eines guten Hauttons bestand darin, viel Wasser zu trinken und regelmäßig Sport zu treiben, beides wurde als wirksam angesehen. Ich war mir nicht wirklich sicher, worauf ich mich einließ, aber es klang luxuriös. Und kostenlos (dank Restylane: seine Muttergesellschaft, Galderma: Dr. Aspacio und Dr. Annie Chiu. Betrachten Sie dies als die offizielle Bekanntgabe).

Wer wünscht sich eine jünger aussehende Haut?

Sind Sie wie ich, wenn es darum geht, aktiv zu altern – ein hübsches Spiel, um neue Dinge auszuprobieren? Hoffen wir, dass Sie in einem Punkt nicht wie ich sind: dass Sie keine Ahnung haben, was eine Gesichtsverjüngung oder eine Behandlung mit Gesichtsfüller ist. Ich hatte noch nie von Restylane oder Galderma gehört. Hinweis – es ist nicht Botox oder Schönheitschirurgie.

Eine Sache, die ich wusste, als ich meine metaphorische Midlife-Hand hob, um von diesem wertvollen Preis zu profitieren, ist, dass die Haut das größte Organ des Körpers ist. Und meine Haut hatte schon bessere „organisierte“ Tage gesehen. (Das Wortspiel macht mich wahnsinnig). So lange undefinierte Wangen und Falten um meinen Mund: Lachfalten zum Abschied. Ich hoffe und vertraue….

Ich wurde in eine hintere Ecke des Konferenzraums geleitet, wo mich ein Team von Dermatologie-Profis unter der Leitung von Dr. Aspacio, MD, FAAD von Summerlin Dermatology in Las Vegas und Dr. Annie Chiu in der Gegend von Los Angeles erwartete … mit:

– einer Einverständniserklärung – einem entspannenden medizinischen Stuhl – aaahh, ich kann die Füße hochlegen und es scheint keine Narkose erforderlich zu sein. So weit, absolut machbar! – warme, einladende, äußerst freundliche Aufmerksamkeit der Ärzte, ihres Personals und der PR-Firma, die sie begleitete. – Betäubungscreme für Wangen und Kinn – sie mussten zwei Schichten auftragen, nachdem ich immer wieder mit „Ja“ geantwortet hatte, als sie auf mein Gesicht drückten und fragten: „Spüren Sie das? – Ein in der Hand gehaltenes Dingsbums zum Drücken, „wenn ich das Gefühl hatte, mich ablenken zu müssen“. „Von was?“ Ich habe mich gefragt.

Aber ich hatte kein Blut gesehen, keine Schreie oder Keuchen von den anderen vier Siegern gehört und auch niemanden bemerkt, der ins Koma fiel. Immer gute Zeichen, nicht wahr?

Mein „Nicht-chirurgisches Facelifting“

Ja, ich ging auf eine ästhetische Gesichtsreise mit einem goldenen Ticket, ohne Wiederkehr. Allerdings habe ich schon früh den Teil über „geglättete Linien, vitalere Haut, konturierte Wangen“ verstanden und sah waaaaaaay jünger aus als meine Zwillingsschwester. (Vielleicht erfinde ich den letzten Teil.) Kurz gesagt, ich war völlig entspannt. Diese Leute schienen zu wissen, was sie taten. Ich wusste, dass unsere B@M-Konferenzveranstalter ihre Sponsoren sorgfältig ausgewählt hatten. Ein Kader anderer Teilnehmer sagte, ich hätte „Glück gehabt“ und wünschte, dass sie ausgewählt worden wären.

Ja, für jemanden, der normalerweise zu sehr in Details recherchiert, ging ich ruhig und ahnungslos hinein. Hier ist das, was ich nicht wusste:

1. was genau ist mit dieser „gesichtsästhetischen Reise“ verbunden?

Es stellt sich heraus, dass es bedeutet, dass mich eine absolut bezaubernde Frau darauf vorbereitet, indem sie eine betäubende Creme auf mein Gesicht aufträgt. Kein Schmerz, kein Kribbeln, keine undeutliche Sprache, kein Mund, der plötzlich herabhing, kein Sabbern. Im Grunde fühlte es sich wie eine Mini-Gesichtsmassage an.

Es sind Nadeln im Spiel. Aha! Ergo die Betäubungscreme. Der Schwerpunkt des Restylane Lyft liegt auf den Wangen und Lachfältchen, die offiziell als Nasolabialfalten bezeichnet werden. Diese Nadeln sind mit Hyaluronsäure gefüllt, einer körpereigenen Substanz, die die Wangen und Lachfältchen auffüllt, damit sie glatt sind. Dr. Aspacio spritzte mir sicheres, flüssiges Zeug ins Gesicht und kontrollierte ständig, wie ich mich fühlte. Ehrlich gesagt fühlte ich außer Neugierde sehr wenig. Von Anfang bis Ende dauerte es etwa eine halbe Stunde.

2. Wie nennt man ein solches Verfahren?

Ich habe herausgefunden, dass es keine kosmetische Chirurgie ist, keine muskelhemmende, nicht etwas, das Bettruhe erfordert oder versteckt werden muss, kein Botox. Aber wie soll ich es nennen? Wenn Leute zu mir sagen: „Was haben Sie getan, Sie sehen so erfrischt und jung aus? Alexandra muss Ihre ältere Schwester sein, nicht Zwillingsschwester“, wollte ich eine nette, knappe und genaue Antwort geben können. Mein anschließendes Herumschnüffeln im Internet ergibt die folgenden Deskriptoren:

– Gesichtsfüller – Gesichtsverjüngung – Nicht chirurgisches Facelifting – Kosmetische Behandlung – Ästhetische Gesichtsbehandlung – Kosmetische Dermatologie – Gesichtsinjektionen – Nicht chirurgische Option für Falten

Wenn Sie sich für dieses Verfahren entscheiden, googlen Sie einen der oben genannten Begriffe, um die WHO und das Gewünschte zu finden. Oder suchen Sie einfach nach „Restylane“, und schon können Sie loslegen.

3. Wie wichtig ist es, die Person zu recherchieren, die die Injektionen durchführt?

Dayum, aber ich hatte hier Glück. Anscheinend kann der Injektor den ganzen Unterschied ausmachen. In meinem Fall hatte ich einen speziell ausgebildeten Arzt. Es stellte sich heraus, dass Dr. Aspacio einer der Spitzenkräfte ist. Tatsächlich war Dr. Chiu speziell dort, um mehr von ihm zu lernen. Wenn man eine weniger qualifizierte Person bekommt, kann es zu Ungleichgewichten von rechts nach links kommen. Oder falsch aussehende, überfüllte Wangen. Oder andere Nebenwirkungen, bei denen Sie sich wünschen würden, Sie hätten Dr. Aspacio gefunden. Es tat nicht weh, dass er süß war. Was ich jedoch am meisten schätzte, waren seine Kommunikationsfähigkeiten. Er kommentierte in aller Ruhe, was er tat, wo und warum. Seine Assistenten hielten meine Hand und beobachteten genau meine Reaktionen. Dem Arzt und dem Personal schien es wirklich wichtig zu sein, wie ich mich fühlte. Wer steht nicht gerne im Mittelpunkt der freundlichen Aufmerksamkeit?

Fürs Protokoll: Das ganze Verfahren war ziemlich schnell, praktisch schmerzlos und ohne Angstzustände. Meine Herzfrequenz kam nicht einmal in den Herz-Kreislauf-Bereich. Ich brauchte auch nicht auf das matschige Ding zu drücken (sehen Sie, warum ich gerne den richtigen Namen für etwas weiß? Sonst zappelt es irgendwie).

4. Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Ha aha ahahahah. Hier war Unwissenheit wahrscheinlich Glückseligkeit, und das war nie eines meiner Lebensmottos oder Überzeugungen. Hätte ich mich auf die möglichen Nebenwirkungen konzentriert, wäre ich vielleicht verkrampft gewesen. In der Einwilligungserklärung werden einige Möglichkeiten erwähnt, wie zum Beispiel

– Blutergüsse, Rötungen, Schwellungen, Schmerzen, Kopfschmerzen, Empfindlichkeit und Juckreiz

Hier ist aufgeführt, welche Nebenwirkungen ich sowohl an diesem Tag als auch danach hatte:

– Bupkus. Nada

Gut, außer dass ich glatter und erfrischt aussah. Der zweite Dermatologie-Arzt, der mich beobachtete, reichte mir „für alle Fälle“ einen Eisbeutel. Ich habe es nie gebraucht. Ich sage Ihnen, diese Leute waren wirklich gut in dem, was sie tun! Suchen Sie sich den richtigen Arzt aus – und ich schlage vor, Sie gehen zu einem Arzt mit Facharztdiplom, der sich darauf spezialisiert hat – und Sie werden sowohl gute Erfahrungen als auch Ergebnisse haben, mit denen Sie zufrieden sind.

5. Wie lange halten die Ergebnisse an?

Ich war so sehr damit beschäftigt, wie nett alle waren und dass ich ein Geschenk im Wert von 1000 Dollar gewonnen hatte, dass ich VOLLSTÄNDIG vergaß, diese Frage zu stellen. Erst als ich von der Konferenz nach Hause kam und mich ein Mitglied meiner „Forever Fit“-Übungsklasse nach der Dauer fragte, dämmerte es mir, dass ich keine Ahnung hatte. (Ja, ich teilte meine Erfahrung mit meiner Klasse, als sie kommentierten, dass ich wirklich gut aussah. Man muss diese aufmerksamen älteren Erwachsenen einfach lieben!)

Anscheinend können die Ergebnisse von sechs Monaten bis zu einem Jahr anhalten. Auf der Restylane-Website finden Sie weitere Einzelheiten und Statistiken, falls Sie sich dafür entscheiden sollten. Nur Sie werden wissen, ob sich eine Investition von 500-1000 Dollar für eine bis zu einem Jahr jünger aussehende Haut lohnt. Ich habe auf jeden Fall sofort einen positiven Unterschied bemerkt. Sehen Sie sich meine Vorher- und Nachher-Bilder an.

Wissen Sie jetzt, warum ich Lachfalten hatte? Weil ich mich kaputtgelacht habe. Oftmals. Seit Jahrzehnten.

Ich weiß nur, dass mein Mann, als ich von der B@M-Konferenz nach Hause kam, sagte: „Schön, Sie zu sehen. Sie sehen großartig aus. Wo ist meine Frau?“ Wahre Geschichte.

AKTION: Holen Sie sich einen weiteren Bericht aus erster Hand von einer der anderen Gewinnerinnen, Elaine Ambrose. Sie ist verdammt witzig, wenn sie auf der Jagd nach ihren Wangenknochen ist.

Schauen Sie auch, zeigen Sie auf sie und lachen Sie über unseren verwandten Beitrag über den Wunsch, keck und nicht schlaff zu sein. Aber nur, wenn Sie sich aufmuntern und besser aussehen wollen.

Wenn Sie noch mehr über aktives und attraktives Älterwerden erfahren möchten, lesen Sie auch diese beiden Beiträge:

Kümmern

Sie sich gut um Ihr Haar, Ihre Augen und Ihre Haut

Wir waren in einem Spa, lernten, wie man sich entspannt, und bekamen tolle Fotos von Haut

und

Kopf

:

Lisa Lehman von Studio Jewel, mit freundlicher Genehmigung von #Feedblitz

By

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert