Rezept für hasenförmige Dinnerrollen

Der Frühling ist eine Zeit des Backens, zu der auch die Hasen gehören. Keine echten: Brötchen! Das wussten Sie natürlich. Etwa zur gleichen Zeit, als Blue Diamond mir Honig-Zimt-Mandeln (und Honig-Dijon-Mandeln) schickte, schickte mir ein Freund ein Bild mit Kaninchenbrötchen, da er meine Liebe zum „kreativen“ Backen kannte. Voilà! Ich habe Cinnamon Sugar Bunny Bunny Rolls gebacken.

Diese Brötchen sind ein großartiger Anfang, wenn Sie neu in der Verwendung von Hefe sind. Oder mit einer Schere!

Ich habe ein Rezept adaptiert, das in „Neues vollständiges Buch der Brote“ zu finden ist.

Zutaten 1 Ei, Raumtemperatur ¼ Tasse Zucker ½ Tasse Kartoffelpüree oder rekonstituiertes Kartoffelmehl ¾ Tasse Milch, Raumtemperatur 1/3 Tasse ungesalzene Butter ½ Teelöffel Salz 3 Tassen Allzweckmehl ¾ oz (1 pkg) Hefe 1 Dose Blue Diamond Honey Cinnamon Almonds 3 Esslöffel geschmolzene Butter Zimtzucker zum Bestreuen

Das Ei und den Zucker in einem Mixer verrühren. Fügen Sie die Kartoffel, Milch, weiche Butter und Salz hinzu. Zusammen mischen. Fügen Sie 2 Tassen Mehl und die Hefe hinzu und mischen Sie eine Minute lang. Nach und nach das restliche Mehl mit Hilfe des Knethakens (wenn Sie einen haben: sonst mit der Hand) hinzugeben. Wenn sich der Teig von den Schüsselrändern löst (ggf. Mehl hinzufügen) und eine Kugel um den Knethaken formt (ca. 5 Minuten), die Schüssel abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis er doppelt so groß ist (45-90 Minuten).

Sobald sich der Teig verdoppelt hat, halbieren Sie ihn und formen Sie zwei 12-Zoll-Stämme. Schneiden Sie jeden Stamm in 12 Stücke und rollen Sie jedes Stück zu einem Oval. Schneiden Sie mit einer Küchenschere zwei Ähren in jede Rolle. Da Sie wahrscheinlich nicht wollen, dass Ihre Häschen wie Kobolde aussehen, empfehle ich Ihnen, die spitzen Spitzen der Ohren abzustumpfen. Bestreichen Sie die Brötchen mit der geschmolzenen Butter, decken Sie sie mit Wachspapier zu und lassen Sie sie ein zweites Mal aufgehen, bis sie sich verdoppelt haben (etwa 30 Minuten). Während des Aufgehens den Ofen auf 400º vorheizen und nach dem Einlegen der Brötchen auf 350º herunterdrehen. Kurz bevor Sie sie in den Ofen schieben, stecken Sie in jeden Hasen eine Mandel als Schwanz und bestreuen Sie die Brötchen mit Zimtzucker. Stecken Sie die Mandelschwänze so tief hinein, dass sie beim Backen nicht herauskommen. Einige von meinen drückten die Mandelschwänze teilweise heraus, was meine Jungs dazu veranlasste, einige NSFW-Witze über die Hasenhintern zu machen. Backen Sie 10-12 Minuten. Macht 24 Brötchen. Dieser Beitrag wird von Blue Diamond Almonds gesponsert, eine Partnerschaft, auf die ich stolz bin.

Ihre Meinung ist gefragt!

Hinterlassen Sie ein Kommentar und berichten Sie von Ihren Erfahrungen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.